13 March 2013

it is not dying.

De schnebsn maschini kanashimi wa bebsenpu. 
Ich fühle mich echt hintergegangen vom Wettergeplänkel, 
skacke aber smeagol, die hohen Sohlen von Creepers sind meine Rettung yö niggashit.
 Habsch doch n schönes Auge, wa? Ä träumschn.  
Hm joahr die Lieder gehngutnei. Änn auch und George kommt bald 
und ich liebe Humus immer noch aber es ist alle. 
Aber die Erdnussbutter noch nicht. 
Und Hanftee mit Ingwer gibts bis ans Ende aller Zeit. 
Und Riesenpullover ebenso. Wunderschön. 
Sreicht. Farewell. Dumm. 
Das ist wirklich dumm hier, aber es beherzt mich gar sehr. 

10 comments:

  1. tja, isch geh halt gut nei, leutz

    mwah mwah mwah, goil, weil ichs in original in meinen händen hielt, vor ca. 3 stunden
    und ihr nich, ätsch :3

    kamashimiwa ♥

    ReplyDelete
  2. in deinen auschen spiescheld sisch de weld wieder my herzl

    ReplyDelete
  3. Hällou, du bjutiful Auge. Ick wollt ma fragen, ob ihr mir nen paar coolischmooli Plätze in Leipzisch empfehlen könnt? Weil da fahrn wa bald hin (uuhlala ischfreumichschonsehr)? Naja, ihr geilos, goodbye, I love you & freu mick oof ne antwortttt!

    ReplyDelete
    Replies
    1. he yo leipzsch alda, sfür die guten :D also kommt am besten wenns es richtig frühlingsommermäßig wird, dann könnt ihr euch in den clarapark chillen, auf seine tausend wiesen oder an die verehrte sachsenbrücke (regenbogenfarbenes geländer, wenn man glück hat, spielen da auch manchmal gute straßenmusikaten) dann könnt ihr die gesamte karl-liebknecht-straße entlang spacken und einfach nur in löve sein mit dem photoautomaten, secondhandshops (miss hippy und humana) und 732632 bars und kneipen und einfach nur den guten leuten (: ganz oben, am ende der karl-liebknecht straße ist das connewitzerkreuz, da ist es auch übelst schäijn und da ist das werk 2 (vielleicht habt ihr ja glück und es spielt eine gute band oder so) plagwitz (karl heine straße und so) geht auch ziemlich gut nei, da gibts noch mehr secondhand und hübsche lädchen (veganer dönerman tehe und holy soup und so) und das "spinnereigelände" hat ganz viele kunstgalerien die eigtl. immer offen sind :3 die innestadt ist auch nett, rosenthal und zoo und der bahnhof sowieso yeah sgibt viel schönes in leipzsch (aber "die höfe am brühl" sind kacke, geht da nicht hin!) man gut fahrradfahren und mit der bahn kommt man auch überall hin! du musst die plätze dann eben noch googln, damit du genau weißt wo sich das ganze geplänkel befindet, aber ein bisschen rusuchen in leipzig macht auch echt spaß
      coolimooli, leipzsch ist goil, ich will hier nie weg :DD <3

      Delete
    2. ey yoo, isch bins nochmal! Du, des war ja übelst noice in leipzsch! haben ganz viele fotoautomatenfotos gemacht und unsere secondhandlöve gestillt und merci beaucoup für die supidupi tipps (auch wenns wetter nich so dolle war)! jajaja, löve an dich und euch alle ihr coolis <3<3<3

      Delete
  4. Uhlala merschi für die schnelle antwort, bin in löve mit secondhand oouu ich freu michhh ❤❤❤

    ReplyDelete
  5. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  6. wow, toller blog! ich veranstalte auf meinem blog eine blogvorstellung und würde mich riiiesig freuen,wenn du dran teilnehmen könntest :) natürlich nur wenn du willst, versteht sich.
    liebe grüße, laura ♥
    http://ueberallundnirgendswo.blogspot.de/2013/04/blogvorstellung.html

    ReplyDelete

say what?